Das schreiben Bauherren über uns: Bewertungen für Feuer & Design GbR - KennstDuEinen.de

Kaminkassetten – Zum Nachrüsten offener Kamine

Eine Kaminkassette verschließt Ihre offene Feuerstätte. Unter Feuer erhalten Sie damit wesentlich mehr Leistung, weil kaum noch vorgewärmte Luft aus Ihrem Wohnraum gezogen wird. Mit einer Kaminkassette steigern Sie den Wirkungsgrad Ihrer Feuerstätte und erzielen so eine deutlich höhere Wärmeausnutzung. Individuell gefertigt und auch typengeprüft von einem unabhängingen Prüfinstitut, passen die Kassetten in jeden offenen Kamin. Je nach Bauweise ist das Raumheizvermögen damit deutlich ausgeprägter und sorgt so für wohlige Wärme in Ihren eigenen vier Wänden.

Mehr Komfort bedeutet auch mehr Sicherheit. Mit einer Kaminkassette können Sie die Kaminatmosphäre genießen und das Feuer auch einmal unbeaufsichtigt brennen lassen. Nur noch ein geringer Anteil an Verbrennungsluft wird dem Feuer nun über den Luftregler der Kaminkassette zugeführt. Sie sorgen so für einen umweltgerechten Abbrand, sparen Holz und bekommen wesentlich weniger Ascheanfall.

Kaminkassetten werden auf Maß gefertigt – immer! Dadurch bekommen Sie eine passgenaue Lösung für Ihre offene Feuerstätte.


Das Funktionsprinzip der Maßangefertigten Kaminkassetten:

01 Feuerraumboden, ausschamottiert
02 Feuerraumwände, ausgekleidet
03 Doppelter Boden und Wände zur Zirkulation der Konvektionsluft
04 Lufteintrittslamellen für die Konvektionsluft (Kaltluft)
05 Luftaustrittslamellen für die Konvektionsluft (Warmluft)
06 Aschelade
07 Ascherost
08 Holzfang
09 Wärmetauscherrohre für die Konvektionsluft
10 Primärluftregler integriert (Griff verstellbar/schwenkbar)
11 Eintritt der Primärluft in den Feuerraum
12 Eintritt der vorgewärmter Sekundärluft mit Scheibenspülung
13 Stellhebel für stufenlose Sekundärluft (Bedienung mit kalter Hand)
14 Stellfüße zum Ausrichten der Kaminkassetten
15 Optionaler Lüfter